Rechtsanwalt  > Pferderecht

Im Umgang mit Pferden gibt eine Vielzahl von Akteuren. Zu nennen wären hier Stallbetreibern, Einsteller, Reitvereine, Sportler, Sponsoren, Tierärzte, Händler und Käufer. Daraus ergeben sich oft Problembereiche die einer juristischen Beratung bedürfen. Im einzelnen sind dies die Bereiche mit den relevanten Fragestellungen:

Pferdeversicherung

Gegen welche Risiken sollte ein Pferd versichert werden? Haftpflicht, Fremdreiter, Reitbeteiligung, Tierlebens-, Tierkrankenversicherung, Obhutsschadenversicherung, Diebstahl des Inhaltes der Sattelkammer?

Stallbetreiber, Einsteller, Reitverein

Wer haftet im Schadensfall für wessen Schäden? Welche Versicherungen decken die Schäden umfassend ab? Kann die Haftung vertraglich ausgeschlossen werden?

Pferdebesitzer, Tierarzt, Hufschmied

Haften Tierarzt und Hufschmied für mangelhaft erbrachte Leistungen? Wer zahlt, wenn Ihr Tier den Hufschmied tritt?

Verkäufer, Auktionator, Käufer

Wann ist ein Pferd mangelhaft? Gibt es Nachbesserungsrecht auch beim Pferdekauf? Welche Rechte haben Käufer und Verkäufer nach Vertragsschluss? Kann die Gewährleistung beim Pferdekauf wirksam ausgeschlossen werden?

Wichtiger Hinweis!
Die auf diesen Seiten bereit gestellten Vertragsmuster dienen lediglich einer ersten Orientierung, es wird weder eine Gewähr für deren rechtlichen/ gerichtlichen Bestand übernommen, noch werden diese im Hinblick auf Rechtsprechung und Gesetzesänderungen aktualisiert.

Um Ihren Vertrag rechtssicher zu gestalten, raten wir Ihnen, einen Anwalt mit der individuellen Vertragsgestaltung zu beauftragen!

Als vorläufige Vertragsmuster stehen folgende PDF-Dateinen zum Download zur Verfügung:
Muster Pferdekaufvertrag
Muster Reitbeteiligung
Muster Stall- und Reitordnung
Muster Reithallenordnung